fbpx

Matthias Matzke

Erlebe Akkordeon-Freude PUR mit Accordio –Jetzt entdecken!

Der 8-Wochen Kurs:

Lampenfieber? Nie wieder!

Vorspielen ohne überraschende Fehler oder Blackouts aber MIT ansteckender Spielfreude.

Dich erwartet ein exklusiver Onlinekurs mit Matthias Matzke mit Gruppenstunden, Videoaufzeichnungen & Arbeitsmaterialien.

 

Livetermine (8 Stück): Montags 20:15 Uhr ab dem 29.4.2024
Werde informiert, wenn es wieder losgeht:
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Matthias Ansätze sind bekannt aus

Ganz ehrlich:

Das hab auch ich jahrelang durchlebt

Durch Adrenalin viel zu schnell und unmusikalisch spielen, ohne dass ich es überhaupt merkte.

Trotz akribischer Vorbereitung macht mir ein „schlechter Tag“ den Strich durch die Rechnung.

Kurz vor dem Vorspielen keinen klaren Gedanken mehr fassen zu können oder mit Black-Out abbrechen zu müssen.

Und natürlich der Klassiker: Wenn ich für mich alleine übe, klappt alles. Aber sobald ich nur kurz etwas aufnehmen will, bringen mich zig Fehlversuche zum Verzweifeln.

Genau dabei hilft dieser Kurs!

„Wie kannst du in so einer Situation nur gelassen bleiben?“ oder „Wenn man so viel erreicht hat, ist man nicht mehr nervös, oder?“

Das sind Fragen, die mir häufig gestellt werden. Die Wahrheit ist:
Ich bin nervös. Jedes einzige Mal.

Selbst wenn nur eine Handvoll Leute zuhören und es eine Feier im vertrauten Familienkreis ist.

ABER: Die Tatsache, dass ich nervös bin, kann mich nicht mehr davon abhalten, meine Leistung abzurufen. Noch weniger kann sie mich davon abhalten, meine Musik zu genießen und bereit für „Magic Moments“ zu sein, die es nur live mit anderen Menschen geben kann.

Nervös zu sein ist für mich ein gutes Zeichen: Es zeigt mir, dass mir das wichtig ist.

Doch bis zu diesem Punkt war es ein langer Weg – deshalb kann ich Dir die Abkürzung zeigen!

Bevor ich dir mehr über diesen Weg erzähle, erfährst Du im Folgenden, was dieser einmalige 8-Wochen Kurs für Dich bereit hält:

- Offizieller Artist -

Das erwartet Dich in den 8 Wochen:

Wie es zu dem Kurs kam?

Bühnenangst und Lampenfieber sind alte Weggefährten

Als ich in meiner Jugend anfing, beim Spielen „nachzudenken“, stand meine Karriere auf wackligen Beinen. Es ist normal, dass diese Gedanken kommen und Vorsätze wie „Ich darf nicht nachdenken“ sind komplett kontraproduktiv: Wir müssen unsere Gedanken lenken. Und wissen, worauf wir sie lenken.

Auch wenn ich mir unter Druck damals nach außen nichts anmerken lassen wollte, war ich mit meinem Weg sehr am Hadern. Da ich über Jahre jede freie Minute investiert hatte und Musik mein ein und alles war, verheimlichte ich eine Existenzkrise.

Ich fand Ansätze in Literatur von Lernpsychologie über Persönlichkeitsentwicklung und machte mir Prüfungen zum Sport. Mit vollem Fokus auf die Musik nebenbei ein Abitur von 1,1 zu schreiben, wäre ohne diese Experimente nicht möglich gewesen.

Die Lösung bei Lampenfieber ist nicht, zu hoffen, dass sich irgendwann irgendetwas tut.

WIE wir mit der Vorspielsituation umgehen, verändert alles. Ich freue mich, diesen Weg jetzt mit Dir teilen zu können!

Mein Durchbruch:

Neben exzellenten Musiklehrern...

…halfen mir die Ansätze von Beratern und Therapeuten aus unterschiedlichen Fachrichtungen, Lampenfieber zu überwinden und die Freude an meiner Musik ungebremst in die Welt tragen zu können. Bei Hypnose und NLP Seminaren vervollständigte sich das Puzzle für mich.

Dieser Weg macht mich unendlich dankbar, aber ich weiß, dass die meisten Akkordeonspieler sich nie dazu überwinden würden: Weil es zu viel Zeit kostet, weil es außerordentlich viel Offenheit und Mut braucht und weil es im Handumdrehen ein paar tausend Euro verschlingt.

Daher war es mein Ziel, die wirklich wichtigsten Erfahrungen für die Musik-Praxis mit Spielfreude zu vermitteln: zu einem Paketpreis, der unter dem dem liegt, was ein entsprechender Berater für eine einzige Stunde berechnen würde.

Play Video

"Es ist ein Teil von mir geworden".

Sandra hat gelernt, den Genuss ihrer Lieblingsmusik in den Vordergrund zu stellen und der Angst, zu versagen, den Garaus zu machen.

Herausforderung
Sandra fühlte sich nicht mit ihrer bisherigen Musik verbunden, aber wusste nicht, mit welchen Techniken poppige Stücke am Akkordeon gelingen.
Lösung
Mit Accordio® lernte sie moderne Grooves und Ausdrucksmittel, ohne die Lust am Spiel zu verlieren.
Ergebnis
Nach einem Monat gelang ihr ein eigenes Arrangement von "Happy" und sie kann mehr denn je genießen, mit ihrem Instrument zu verschmelzen.

So läuft der Kurs ab:

Gruppenstunden (8 Termine), Videoaufzeichnungen & Arbeitsmaterialien.

Montags 20:15 Uhr ab dem 29.4.2024

1. Woche
Dich auf dem Fluss der Musik treiben lassen:
- Das Einstimmungs-Ritual für Konzentration und Selbstbewusstsein
- Musik in Stimmungen und Charakteren verinnerlichen
- Dich zuverlässig in den Flow-Zustand spielen
2. Woche
Deine Wahrnehmung intensivieren:
- Musik zum Erlebnis für alle Sinne werden lassen
- Das Modell von Reiz-Reaktion-Konsequenz durchschauen
- Negative Eindrücke entkräften, positive verstärken
3. Woche
Deine Vorstellungskraft einbinden: - Vorausdenken und die Positiv-Spirale befeuern: - Musikalische Ebenen (z.B. Dynamik und Melodieverlauf) vereinen: - Automatismen und einen Erfolgskanal anlegen
4. Woche
Die Bewegungsfreude Deines Körpers aktivieren:
- Deine innere Uhr als Motor einspannen
- Gestik und Mimik richtig dosieren
- Ruhe im Atem finden
5. Woche
Auf Ressourcen Deiner Erfahrungen zugreifen:
- Selbstvertrauen auf Knopfdruck verstärken
- Das richtige Maß „Drama“ wählen
- Bewusst in Musik ein- und auftauchen
6. Woche
Reize ins Leere laufen lassen:
- Gedanken beim Vortrag ein- und ausblenden
- Gedanken selbst bestimmen können
- Automatisch in einer Schutzblase spielen
7. Woche
In Deine Performance-Persönlichkeit schlüpfen:
- Dein Ego loslassen und die Rolle des Über-Ichs einnehmen
- Glaubenssätze selbst gestalten und festigen
- Positive Energie fließen lassen
8. Woche
Kontrolle über Deine Reaktionen erlangen:
- Deine Stress-Faktoren identifizieren
- Die Ursachen von Verhaltensmustern entkoppeln
- Automatisch richtig reagieren
Sparen mit Accordio®
Als Abonnent von Accordio bekommst Du natürlich Sonderkonditionen bei der Buchung! Falls Du Accordio noch nicht nutzt, kannst Du es jederzeit 7 Tage kostenlos testen!

– Start am 29.04. –

95,5%

Weiterempfehlungen

Über 100 Akkordeon-Begeisterte sind schon Teil von Accordio®.
92% sagen, dass sie mit Accordio ihre Ziele erreicht haben.
95,5% empfehlen Accordio weiter.

Erfahrungen & Dankesworte

Hey, ich bin Matthias

... und schon im Sandkasten habe ich gewusst, dass ich eines Tages „Weltmeister" am Akkordeon werden will.

In den folgenden zwei Jahrzehnten meines Lebens habe ich locker 27.000 Stunden am Instrument verbracht. Es folgten 36 nationale & internationale Auszeichnungen, unter anderem zwei Erste Preise bei den Accordion World Championships (Coupe Mondiale).

Von der Presse als „David Garret des Akkordeons“ gefeiert, stand ich weltweit auf den Bühnen. Aus drei musischen Studienabschlüssen, 15 Jahren als Lehrer und Dozent in Europa, USA und Asien sowie über 100 Kompositionen und Bearbeitungen für Akkordeon kristallisierte sich die Matzke-Methode® als methodisches Herzstück heraus. 

Mit diesem 8-Wochen-Kurs teile ich offen alle Geheimnisse für Dein sicheres, freies Vorspielen, ohne dass das Lampenfieber Dich in die Knie zwingt. Sei dabei und erlebe, wie das auch für Dich möglich ist!

Lampenfieber adé!
Bist Du dabei?

– Start am 29.04. –

Noch Fragen?

  • Du hast Lust, Musik zu machen
  • Du hast den Willen, über Dich hinauszuwachsen
  • Du hast den Mut, Deine bisherigen Gewohnheiten zu hinterfragen
  • Du hast die Offenheit, Dich auf andere Wege einlassen können*
  • Du hast täglich 5 Minuten für eine Meditationsübung
  • Du hast täglich 5 Minuten für eine Reflexionsaufgabe

*) Die Übungen dieses Kurses sind für Musiker ausgelegt – Wir werden uns nicht zum Affen machen, sondern musizieren:

Du wirst also nicht aufgefordert, peinlich rumzuhampeln, zu schreien oder an bizarren esoterische Ritualen teilzunehmen – keine Sorge!

  • Wenn Du Dich nicht für musikalische Erlebnisse begeistern kannst
  • Wenn Du andere Ergebnisse erwartest, aber alles einfach weitermachen willst, wie bisher
  • Wenn Du mentale Arbeit (z.B. 5 Minuten Meditation) für Zeitverschwendung hältst
  • Wenn Du Deine Gewohnheiten und Verhaltensmuster nicht hinterfragen möchtest
  • Wenn Du die Überzeugung vertrittst, Ergebnisse wären nur durch harte Arbeit und nicht auf einem Weg der Freude möglich
  • Wenn Du gerne jammerst und nicht auf das Mitleid anderer verzichten möchtest

Ich werte diese Eigenschaften nicht: Aber falls Du an Ihnen festhalten willst, kenne ich leider nicht den Weg, Dir gegen Lampenfieber helfen zu können.

Andernfalls kann ich das Vorher-Nachher der Kursteilnehmer kaum erwarten: Wir werden über uns hinauswachsen, zusammenwachsen und unwiderstehlich Spaß mit Musik haben!

Accordio ist der Ort für Dich und alle Akkordeon-Begeisterten, die endlich wieder oder noch mehr Freude an der Musik und ihrem Instrument verspüren wollen. Die Basis bildet die sogenannte „Matzke-Methode“, ein Kompass, der sich aus den drei Säulen Hand, Herz und Hirn zusammensetzt. In aufeinander aufbauenden Modulen und über 100 Lerneinheiten mit jeweils vielen Erklärvideos, Bearbeitungen, Arbeitsblättern und auch Musikstücken kannst Du endlich die Blockaden lösen, die Dich bisher aufhalten oder endlich Ziele erreichen. Egal ob Du sicher vorspielen, schnellere Finger, ein breiteres, anspruchsvolleres Repertoire meistern oder neue Genres erkunden möchtest. Ab 15 Minuten Übung am Tag findest Du in dieser Plattform alles, was Du brauchst.

Zugang zu den Gruppenkursen mit offenem Einzelunterricht, Konzerten, kostenlosen Notendownloads und Tutorialvideos bekommst Du im Accordio Abo. So kannst Du selbst die Themen wählen, in denen Du Dich verbessern möchtest und lernst ganz in Deinem Tempo. Die Kurse der Accordio Academy sind in diesem Abo nicht enthalten. Abonnenten bekommen auf Academy Kurse allerdings einen stark reduzierten Preis.

In der Accordio Academy wird ein ganz bestimmtes Thema in 8 wöchentlichen Modulen intensiv aufgearbeitet. Die Gruppenkurse und wöchentlichen Aufgaben sind darauf optimiert, dieses Lernziel in mitreißender Gruppendynamik und mit überschaubarem Zeiteinsatz zu erreichen. Die Academy Kurse eignen sich hervorragend zur Ergänzung und Vertiefung der Abo Lerninhalte und gewährleisten, motiviert und fokussiert am Ball zu bleiben.

Ja: So wird möglich, Zeit mit Top Experten zu verbringen, die Dir optimal weiterhelfen können und sich genau Gedanken machen, wie Du das Lernziel Schritt für Schritt erreichst. Dabei kannst Du Dich ganz auf’s Wesentliche konzentrieren und läufst nicht in Gefahr, am entscheidenden Punkt doch lieber eine andere Baustelle anzufangen. Abonnenten bekommen den Zugang zu Academy Kursen stark vergünstigt.

Für die wöchentliche Gruppenstunde (bzw. die Aufzeichnung davon) solltest Du eine starke Stunde einplanen. Außerdem täglich 10min für vertiefende Aufgaben und einmal wöchentlich eine halbe Stunde für die Vorbereitung des nächsten Moduls.

Die Academy Kurse leben von Gruppendynamik und dem Kontakt zu einem Top-Experten auf dem jeweiligen Gebiet. Dafür gibt es pro Modul eine Live-Videokonferrenz mit anschließender Fragerunde.

All Deine Fragen können entweder live in den Gruppenstunden jedes Moduls vom Experten geklärt werden, per Kommentar unter die jeweilige Videolektion oder (wenn Du auch das Accordio Abo hast) in einer offenen Unterrichtsstunde.

Speziell der Lampenfieberkurs ist für Anfänger wie Bühnenkünstler gleichermaßen. Voraussetzung ist, dass Du Dich für Musik begeistern kannst.

Das musst Du nicht: Wenn Du eine spezielle Frage hast und gern möchtest, darfst Du das aber gern einfließen lassen.

Sämtliche Gruppenstunden kannst Du nutzen, wie es Dir am liebsten ist: Eine schönere Stimmung kommt natürlich zustande, wenn viele Teilnehmer sich auch über Videokamera zeigen, aber Du darfst auch icognito zuschauen oder alles in den Aufzeichnungen nacharbeiten.

Keine Sorge. Wir haben das Programm extra so gestaltet, dass es einfach, übersichtlich und ohne komplizierte Einstellungen auskommt. Die Gruppensessions finden über Zoom statt, den Kurs kannst Du sowohl als App mit dem Handy, als auch bequem am PC besuchen. Wenn Du Fragen hast, kannst Du dich außerdem jederzeit an unseren Support wenden und wir helfen Dir weiter.

Nein, aber Du kannst im Kursbereich oben rechts auf das orangene Männchen klicken und findest den Kurs über „Meine Produkte“.

Wir sind 100 % transparent. Für ehrliches Kundenfeedback wurde eine extra Seite eingerichtet: Bewertungen ansehen

Schau Dir die Bewertungen auf Google, Trustpilot und Facebook an oder eines der vielen Video-Feedbacks, die uns täglich erreichen.

Über Matthias

„Als wäre ein ganzes Orchester zugange. (...) Er gilt als Vorreiter des Digitalakkordeons.“

„Matthias Matzke zählt zu den brillantesten Akkordeonisten der letzten Jahre, wenn nicht Jahrzehnte.“

Meilensteine (...) sind Preise internationaler Wettbewerbe, allen voran dem „Coupe Mondiale“.

Jetzt unverbindlich für die Warteliste eintragen:

Du kannst Dich jederzeit über einen Link in den E-Mails wieder aus dem Newsletter austragen. Weitere Informationen zur Verarbeitung Deiner Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Tschüss Übe-Frust – Hallo Akkordeon-Lust!

Spiele freier, sicherer und begeisternd besser Akkordeon

In der Accordio-Show® lernst Du im offenen Unterricht kostenlos die Methoden, Tricks und Kniffe für beflügeltes Akkordeonspielen, die Du bisher übersehen hast – in 90 Minuten und live:

Die neuen Termine:

01.05., 15.05., 29.05., 12.06., 26.06., 10.07. und 24.07. jeweils um 19 Uhr.

Dein Ticket ist für alle Termine gültig: Du entscheidest, wann und wie oft Du teilnimmst!

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

– Aus technischen Gründen sie die  Plätze limitiert –